Neuer Fluggastrekord am Frankfurter Flughafen

Hier ist die Statistik gefälscht um den Leuten zu vermitteln, dass das Fliegen ganz in Ordnung ist. Fraport hat 2019 einige Fluggesellschaften dazu bekommen. Deshalb der Zuwachs an Passagieren. Schade, dass die F.A.Z. sich so benutzen lässt.

Artikel auf faz.net lesen

Auch die Hessenschau hat es gemeldet. Es wäre sehr erfreulich, wenn die Leute andere Verkehrsmittel wie das Flugzeug benutzen würden.

Verein - Für ein lebenswertes Mainz und Rheinhessen - gegen Fluglärm und den Ausbau des Frankfurter Flughafens e.V.

Geschäfts- und Informationsstelle Mainzer Fluglärm
Mittlere Bleiche 37
55116 Mainz

Geöffnet: Di. und Do. von 15.00 - 18.00 Uhr
Telefon: 06131-48 76 800
E-Mail: info-mainzer-fluglaerm(at)gmx.de